Gerlinger Radtreff in Bad Wörishofen (Unterallgäu)

Vom 18. bis 22. Juni waren 21 Radler vom RSV Gerlingen mal wieder Auswärts unterwegs.

Der Ausgangspunkt für die Radtouren war diesmal das Hotel Sonnengarten in Bad Wörishofen.

Bei 4 Radtouren wurde das schöne Unterallgäu erkundet. Etappenziele waren unter anderem Mindelheim, Landsberg am Lech und Kaufbeuren.

Gerlinger Radtreff in Landsberg/Lech

Das Wetter meinte es fast zu gut mit uns. Die Sonne und der Gegenwind trieben uns so manchen Schweißtropfen auf die Stirn. Die dabei verbrannten Kalorien wurden in der sehr guten und preiswerten bayrischen Gastronomie bei einem Einkehrschwung unter dem Motto „das schönste beim Radfahren sind die Pausen“ wieder ergänzt.

Tour de France feeling

Neben dem „Rad fahren“ bot Bad Wörishofen, Wirkungsstätte des Pfarrers Sebastian Kneipp, auch diverse Kneippanlagen, einen Barfußpfad der es in sich hatte, sowie eine wunderschöne Fußgängerzone. 21 Radfahrer waren sich einig, es waren schöne, erlebnisreiche Tage im Unterallgäu.

Please publish modules in offcanvas position.