Gerlingen 1 beim Heimspieltag erfolgreich

Gerlingen 1 - Plattenhardt 2

Am 28.01. hatten Gerlingen 1 (Frank Bedarf und Bernhard Wagner) Ihren Heimspieltag in der Realschulturnhalle. Dieser Spieltag war auch der Start in die Rückrunde.

Im ersten Spiel mussten Sie gegen den viertplatzierten Karlsruhe 1 antreten. Gerlingen begann gut und konnte schnell das 1:0 erzielen. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Karlsruhe noch ein Tor erzielen was zum Halbzeitstand von 1:1 führte. In der zweiten Hälfte ging es hin und her aber keine der beiden Mannschaften verwertete Ihre Chancen,  so dass das Spiel mit 1:1 endete.

Im zweiten Spiel hieß der Gegner Plattenhardt 1 (derzeitiger Tabellenführer). Auch in diesem Spiel konnte Gerlingen in Führung gehen. Plattenhardt glich dann aber wieder aus und erzielte sogar das 2:1 worauf Gerlingen wieder mit dem Ausgleichstreffer antwortete. Zur Halbzeit stand es somit 2:2. In der zweiten Halbzeit ging Plattenhardt mit zwei Toren in Führung. Auch Gerlingen konnte ein weiteres Tor erzielen. Dann hatte Frank durch einen Freistoß das Unentschieden in der Hand, schoss aber den Ball knapp am rechten Winkel vorbei. Plattenhardt baute darauf die Führung wieder auf 2 Tore aus. Gerlingen setzte jetzt nochmal alles daran das Spiel zu drehen. Leider kam der Anschlusstreffer zum 4:5 zu spät, so dass es nicht mehr reichte noch ein Unentschieden zu erreichen.

Der dritte Gegner war dann Plattenhardt 2. Hier lief es anfangs überhaupt nicht, Gerlingen ist immer einem Rückstand hinterher gefahren. Zur Halbzeit stand es somit 3:1 für Plattenhardt 2. Die zweite Hälfte ließen Berni und Frank dann ruhiger und konzentrierter angehen was sich bezahlt machte. Frank bedrängte Plattenhardt jetzt effektiver im Spielaufbau, so dass Ihnen immer wieder Fehler unterliefen und Gerlingen zwei Tore zum 3:3 erzielen konnte. Jetzt klappte auch der eigene Spielaufbau wieder wie gewohnt. Gerlingen machte Druck auf das Plattenhardter Tor und wurde 1 Minute vor Ende mit dem 5:4 belohnt.

Im letzten Spiel der Gerlinger hieß der Gegner Nellingen 1, welche direkt hinter Gerlingen in der Tabelle stehen. Dieses Spiel wollten Berni und Frank unbedingt gewinnen um einen Puffer zwischen sich und Nellingen zu bekommen. Dieses Vorhaben ging anfangs überhaupt nicht auf und Nellingen ging mit einer 2:0 Führung in die Pause. Wie auch im Spiel gegen Plattenhardt konzentrierten sich Frank und Berni jetzt wieder auf Ihr Können und setzten Nellingen in deren Spielaufbau unter Druck. Berni konnte den Gegner zweimal so bei deren Spielaufbau stören,  dass sie den Ball verloren und er zwei Abstauber Tore erzielen konnte. Jetzt wurde Nellingen nervös - hatten sie doch eine deutliche Führung aus der Hand gegeben. Gerlingen hingegen machte einen sicheren Eindruck und spielte Nellingen sauber aus wodurch sie dann auch den 3:2 Siegtreffer erzielen konnten.

Gerlingen steht momentan auf dem 9. Platz in der Tabelle und konnte durch diesen Spieltag einen 4 Punkte Vorsprung auf Platz 10 herausspielen.

Ergebnisse von Gerlingen:

Gerlingen 1 – Karlsruhe 1       1:1

Gerlingen 1 – Plattenhardt 1  4:5

Gerlingen 1 – Plattenhardt 2  4:3

Gerlingen 1 – Nellingen 1        3:2

 Tabelle:

Platz Mannschaft Sp. Pkt. Tore Diff.
1. Plattenhardt 1 14 26 73 : 61 12
2. Plattenhardt 2 14 25 57 : 50 7
3. Bonlanden 2 12 24 60 : 28 32
4. Wimsheim 1 13 24 59 : 37 22
5. Karlsruhe 1 14 22 53 : 44 9
6. Gärtringen 4 13 21 43 : 48 -5
7. Forst 2 13 20 45 : 37 8
8. Gärtringen 5 13 17 45 : 57 -12
9. Gerlingen 1 14 13 44 : 59 -15
10. Nellingen 1 13 9 33 : 61 -28
11. Enzberg 1 13 7 39 : 69 -30
12. Forst 1(zurückgezogen) 0 0 0 : 0 0

 

fb

Please publish modules in offcanvas position.